Wir sind das Wheycation Team.

wheycation team doris erne

Doris Erne Co-Founderin und Geschäftsführerin

Meine Leidenschaft für Food, Innovation und Abenteuer habe ich zum Beruf gemacht. Nach meinem Studium der Lebensmittelwissenschaften an der ETH arbeite ich nun seit über 12 Jahren in der Lebensmittelindustrie. 2018 wurde der unternehmerische Funke, der immer schon in mir war, endgültig entflammt und ich habe meine eigene Firma gegründet.

Ich brenne für die Themen Kreislaufwirtschaft und nachhaltige Lebensmittel, vom Feld bis auf den Teller, und sehe riesiges Potenzial bezüglich Schutz unserer Umwelt und Steigerung der Lebensqualität, wenn wir achtsamer mit unseren Ressourcen umgehen und bewusster, weniger und genussvoller konsumieren. Ich bin eine Macherin und möchte einen Beitrag zur Reduktion der Lebensmittelverschwendung leisten und gleichzeitig davon leben, dass wir Genuss, Freude und Gesundheit durch tolle Lebensmittel unter die Leute bringen.

Mein Lieblingsprodukt: Der Recovery Shake Exotic. Mir schmecken sonst Proteinshakes gar nicht, sie sind mir immer zu süss und zu künstlich. Die Kakaofrucht bringt ein ganz neues Geschmackserlebnis und die natürliche Süsse ist genau nach meinem Geschmack.

Geprägt durch meine Laufbahn in der Schweizer Lebensmittelindustrie und im österreichischen Retail und als Mutter von zwei Kindern habe ich mich schon sehr lange mit dem bewussten und gesunden, aber dennoch genussvollen Konsum auseinandergesetzt. Auch das Thema Food Waste ist mir ein grosses Anliegen. Da genau diese Themen bei Wheycation gross geschrieben werden, freue ich mich bei diesem tollen Unternehmen arbeiten zu dürfen und gleichzeitig einen Beitrag zur Reduktion von Food Waste leisten zu können.

Mein Lieblingsprodukt: Der Relax Molke Shake Berries. Ich bevorzuge fruchtige und natürliche Geschmacksrichtungen und lege grossen Wert auf dezente Süsse. Der Relax Molke Shake entspricht perfekt meinen Anforderungen an eine genussvolle und gesunde Zwischenverpflegung.

wheycation team sonja spoerri

Sonja Spörri Leitende Mitarbeiterin
Marketing und Vertrieb

wheycation team christian studer

Christian Studer Co-Founder

Ich wuchs auf dem Land auf und verbrachte daher einen grossen Teil meiner Kindheit draussen in der Natur. Später, während meiner Lehre, fuhr ich intensiv Mountainbike-Rennen. Wettkämpfe bestreite ich schon länger nicht mehr. Meine Leidenschaft für Drahtesel und Outdoor-Aktivitäten bleibt aber ein wichtiger Teil meines Lebens.

Bei Gesprächen mit meinen Eltern, die beide auf einem Bauernhof aufwuchsen, und auf Reisen wurde mir über die Jahre immer mehr bewusst, dass in der heutigen Zeit bei der Herstellung von Nahrungsmitteln zu viele Ressourcen verschwendet werden. Gleichzeitig werden immer grössere Anbauflächen beansprucht, weshalb Lebensraum für die natürliche Flora und Fauna verschwindet.

Mit meiner Mitarbeit als Co-Founder von Wheycation, die Produkte aus Nebenströmen der Lebensmittelindustrie entwickelt, kann ich einen kleinen Beitrag leisten, um diesem Trend entgegenzuwirken. Dass die Arbeit in einem Startup äusserst spannend und vielseitig ist, versteht sich von selbst. Die Mitarbeit bei einem Food Startup bringt zudem den Vorteil, dass es immer etwas zum Probieren gibt.

Mein Lieblingsprodukt: Der Recovery Shake Berries. Ich war immer schon ein grosser Fan von Beeren und ich mag den natürlichen Beerengeschmack sehr. Zudem brauche ich nach intensiven Sporteinheiten schnelle Erholung und das bietet mir der Recovery Shake.